Presse

10.10.2013 - Infrastrukturkanal mit hohem Anforderungsprofil und Nutzeffekt

erschienen in der Fachzeitschrift bi UmweltBau, Fachzeitschrift für unterirdische Infrastruktur, August/2013

Als Meilenstein und Brückenschlag in der Fernwärmeversorgung der Landeshauptstadt Düsseldorf gilt ein neuer Düker, der unter der Rheinsohle sowie einer Autobahn verläuft und die linksrheinischen Stadtteile mit Fernwärme versorgen wird. Herzstück ist der Infrastrukturkanal aus Hochleistungs-Stahlbetonrohren System Dywidag mit einem Aussendurchmesser von 3 200 mm, der unter erschwerten Bedingungen zu realisieren war.

Kompletten Presseartikel lesen (PDF-Dokument)