Schalldämmprodukte

Trittschalldämmung für Treppen

Schalldämmprodukte

Eine besonders ausgeprägte und unangenehme Form der Körperschallübertragung ist der Trittschall. Gerade in Treppenaufgängen von Mehrfamilienhäusern kann ein mangelhafter Trittschallschutz für lästige Störungen sorgen. Durch schalltechnische Entkopplung mit dem HALFEN Schallschutzsystem werden die massiv konstruierten Treppen von den umgebenden Bauteilen akustisch getrennt. HALFEN Schalldämmprodukte sind also bestens geeignet, um die Anforderungen an den Trittschallschutz zu erfüllen.

Weitere Informationen

  1. Entkopplung am Podest
  2. Entkopplung am Treppenlauf
  3. seitliche Trennung zwischen Treppenlauf und Treppenhauswand
  4. Entkopplung eines Fertigteil-Treppenlaufes im untersten Geschoss zur Bodenplatte
  5. Entkopplung einer Ortbeton- oder Fertigteiltreppe zu einem Ortbeton-Podest

Entkopplung am Podest

HBB bi-Trapez-Box Trittschall-Dämmelement für den Einbau bei Ortbeton- oder Betonfertigteil-Podesten

Die HALFEN HBB bi-Trapez-Box wird als punktuelles Auflager der Podestplatten verwendet. Die Kraftübertragung geschieht dabei durch hochwertige Elastomerlager. Die trittschalltechnische Dämmung liegt zwischen Podest und Gebäude. Die Elemente können sowohl in Ortbeton als auch in Fertigteilpodesten in Verbindung mit Beton oder Mauerwerkswänden eingeplant werden.

Entkopplung zum Treppenlauf als Fertigteil

HTF Trittschall-Dämmelement zum Auflegen eines Fertigteil-Treppenlaufes auf eine Konsole in Podesten

HALFEN HTF Trittschalldämmelemente sind geeignet für die Auflagerung von Fertigteiltreppenläufen auf Ortbeton- oder Fertigteilpodesten. Die Last wird über profilierte Elastomerlager übertragen. Podeste mit schwimmendem Estrich sind in diesem Fall monolithisch mit dem Gebäude verbunden, die trittschalltechnische Dämmung liegt zwischen Podest und Treppenlauf. 

HTF-B Trittschall-Dämmelement zum Auflegen eines Fertigteil-Treppenlaufes im untersten Geschoss auf die Bodenplatte

HTPL Fugenplatte für die seitliche Trennung zwischen Treppenlauf und Treppenhauswand

Entkopplung zum Treppenlauf aus Ortbeton

HTT Trittschall-Dämmelement für den Anschluss einer Ortbeton- oder Fertigteiltreppe an ein Ortbeton-Podest

HALFEN HTT Trittschalldämmelemente sind geeignet für die Auflagerung von Ortbeton- und Fertigteiltreppenläufen in Ortbetonpodesten unter vorwiegend ruhenden Nutzlasten. Die HTT Elemente übertragen dabei Quer- und Horizontalkräfte.

HBB bi-Trapez-Box
  • Hochwertiges bi-Trapezlager® mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung
  • Höchste Flexibilität durch Boxen für drei Podeststärken (d = 16/18/20 cm)
  • Planungssicherheit durch Typenprüfung für das eingebaute Tragelement                    
  • Gute Schalldämmeigenschaften über eine große Bandbreite der Auflagerpressungen
  • Einfacher und schneller Einbau beschleunigt den Bauablauf
HTF Trittschall-Dämmelement
  • Gute Schalldämmeigenschaften über eine große Bandbreite der Auflagerpressungen
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für die verwendeten bi-Trapezlager®
  • Flexibel für alle Treppenbreiten - Elementbreiten von 100 und 120 cm erhältlich. Breite beliebig anpassbar durch Dämm- und Lagerstreifen
HTT Trittschall-Dämmelement
  • Planungssicherheit durch Typenprüfung
  • Höchste Sicherheit durch Brandschutzeigenschaften bis zu einer Feuerwiderstandsklasse R120 (F120)
  • Flexibilität für alle Anwendungen - in drei verschiedenen Laststufen erhältlich
  • Für Treppenbreiten von 90 bis 200 cm verfügbar
  • Standardisierte Zwischenelemente für einfache Verlängerung der Elemente

HBB bi-Trapez-Box

•    Treppenpodeste aus Ortbeton

bi-Trapezlager®

  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-16.32-45
  • Schalltechnisch geprüft: Bericht Nr. 2729/1054, IBMB Braunschweig
  • Trittschallverbesserungsmaß: max. 23 dB
  • Baustoffklasse B2 nach DIN 4102

Brandschutz

  • Brandschutztechnisch geprüft:
    Brandschutztechnische Beurteilung F90 Nr. 3799/7357-AR durch IBMB Braunschweig

Sortiment

  • Box für drei Podeststärken d = 16cm, 18cm, 20 cm
  • inkl. bi-Trapezlager® je nach Belastung
  • Polystyrol-Hartschaumkörper, Pappeinleger, vier Spezialnägel

HBB-Bewehrungskorb-Q-Unit

  • Bewehrungskorb Betonstahl B500
  • Typenprüfung nach Nr. S-WUE 150270, LGA Würzburg
  • Feuerwiderstandsklasse: R90 gemäß DIN EN 1992-1-2
  • für drei Podeststärken d = 16cm, 18cm, 20 cm

HTF Trittschall-Dämmelement

  • Treppenpodeste aus Ortbeton oder Fertigteil
  • Treppenlauf als Fertigteil

Zubehör:

  • HTF Dämm- oder Lagerstreifen zur bauseitigen Breitenanpassung

Lager:

  • bi-Trapezlager®

Werkstoff:

  • Schaumstoff der Baustoffklasse B2 nach DIN 4102

Sortiment:

  • Breiten von 100 cm und 120 cm (Treppenlaufbreite)

HTT Trittschall-Dämmelement

  • Treppenpodeste aus Ortbeton oder Halbfertigteil
  • Treppenlauf als Ortbeton oder Fertigteil

Schallschutz:

  • Schalltechnisch geprüft: Trittschallpegeldifferenz L = 12 dB gem.
    Untersuchungsbericht 2027/7205-1-Re, IBMB Braunschweig

Brandschutz:

  • Brandschutztechnisch geprüft: F90/F120 bzw. R90/R120 gem. Gutachten GA-2017/128, IBB GmbH

Typenprüfung:

  • S-WUE 040519, LGA Würzburg

Werkstoffe:

  • Verzinktes Stahlblech, mineralischer Faserdämmstoff, unbewehrte Elastomerlager mit allgemeiner bauaufsichtlichen Zulassung, Betonstahl B500NR

Sortiment:

  • In drei Laststufen für Treppenbreiten von 90 bis 200 cm und Podesthöhen von 16 bis 25cm

 

HALFEN Schalldämmprodukte HBB/ HTT/ HTF

Technische Produktinformationen
HALFEN Schalldämmprodukte HBB/ HTT/ HTF

Download
HALFEN bi-Trapez-Box HBB

Typenprüfungen
HALFEN bi-Trapez-Box HBB

Download
HALFEN Trittschalldämmelement HTT

Typenprüfungen
HALFEN Trittschalldämmelement HTT

Download
HALFEN HBB bi-Trapez-Box

Montageanleitungen
HALFEN HBB bi-Trapez-Box

Download
HALFEN HTF Trittschalldämmelemente

Montageanleitungen
HALFEN HTF Trittschalldämmelemente

Download
HALFEN HTT Trittschalldämmelemente

Montageanleitungen
HALFEN HTT Trittschalldämmelemente

Download

Ausschreibungstexte zu unseren Produkten finden Sie hier.

Sie haben technische Fragen zum Produkt? 

Kontaktieren Sie unsere Experten gerne telefonisch unter 02173 970 - 9030/31 oder per E-Mail an ti.stahlbeton.de@leviat.com.

Technische Produktinformationen
HALFEN Schalldämmprodukte HBB/ HTT/ HTF

Weitere Informationen zu Katalogen, Preislisten, Technischen Informationen und/oder Software finden Sie hier.

zu den Produktinformationen
zu den Software-Downloads